Twitter Pinterest Tumblr Weheartit

Samstag, 2. Dezember 2017

Märchenstadt Marburg

Hallo ihr Lieben,

wie ihr vielleicht schon auf Instagram gesehen habt, war ich vor kurzem in Marburg. Die Stadt stand schon lange auf meiner Liste an Reisezielen, doch letztendlich bin ich ja meist nur nach Schottland geflogen, wenn ich Zeit hatte. Da ich jedoch nur noch wenige Wochen in Deutschland habe, habe ich mich dazu entschieden, meine restliche Zeit hier zu nutzen, um ein wenig die Umgebung zu erkunden. Letztendlich ging es dann, nachdem ich die ostwestfälischen Schlösser abgeklappert hatte, mit meiner Freundin Lena nach Marburg.

Und ich muss sagen, die dreistündige Anreise mit dem Flixbus hat sich auf jeden Fall gelohnt! Mir war nicht bewusst, wie schön es bereits direkt hinter der Grenze zu Hessen aussehen würde. Und Marburg ist so eine wunderschöne Stadt mit ihren verwinkelten Gassen und Fachwerkhäusern, dass ich mich auf Anhieb verliebt hatte. Wir sind dann (im strömenden Regen, wohlgemerkt!) bis zum Schloss hinauf gelaufen und obwohl ich ja eigentlich schon einiges aus Edinburgh gewohnt sein sollte, war ich echt fertig, als wir endlich oben ankamen. Aber der Ausblick auf das Schloss und hinunter auf die Stadt war wirklich atemberaubend. 

Ich hoffe, im kommenden Jahr (nachdem/falls ich aus Schottland wieder zurück bin) noch einmal nach Marburg fahren zu können und dann würde ich auch gerne etwas länger bleiben, um diese faszinierende Stadt noch etwas mehr erkunden zu können.



Wie Fotos machen in Marburg wirklich aussah (also etwas anders als es auf den Instagram Bildern rüber kam :D )



Freitag, 10. November 2017

Maybelline Adventskalender 2017

Hallo ihr Lieben,

ich habe dieses Jahr schon sehr früh den Adventskalender von Maybelline New York von meinen Eltern geschenkt bekommen. Ich freue mich einfach jedes Jahr aufs neue wahnsinnig über einen neuen Beauty Adventskalender und der von Maybelline ist mein absoluter Favorit! Vor zwei Jahren hatte ich mir den von Douglas gegönnt, jedoch muss ich ehrlich sagen, dass ich mit der Ausbeute darin nicht allzu zufrieden war.
Dieses Jahr verstecken sich hinter den Türchen des Maybelline Adventskalenders wieder viele tolle Überraschungen. Ich habe sie mir natürlich vorab schon genauestens angesehen, um einschätzen zu können, ob sich ein Kauf lohnt. 
Dieses Mal ist der Collossal Big Shot Mascara, der Big Eyes Rebel Black Mascara und der Mini Great Lash Mascara dabei. Zudem noch zwei mal Nagellack, Nagellackentferner, ein Kanal, eine Makeup Tasche und ein Klappspiegel, drei mal Lipgloss und ein Lipliner, ein Makeup Schwätzchen, zwei Pinsel (einer davon ist ein Kabuki Pinsel, so einen wollte ich immer schon mal haben!), Babylips Lippenbalsam mit Pina Colada und Chai Tea Latte Duft, Augen Makeup Entferner und dreimal Makeup Proben im Kalender.

Ich freue mich besonders über die Mascara und die Pinsel und ich bin gespannt, wie der Chai Latte Lipbalm riecht, denn ich liebe Chai Latte. 
Ich freue mich bereits, das erste Türchen in wenigen Wochen öffnen zu dürfen und bin gespannt, welches dieser Produkte mich als erstes erwartet.