Twitter Pinterest Tumblr Weheartit

Montag, 28. Januar 2013

DIY: You are my Anchor

Heute hab ich den Nachmittag genutzt um einen weiteren Jutebeutel fertig zu machen :3 Also, eigentlich hätte ich an meiner Facharbeit arbeiten sollen, aber wie das immer so ist, kommt einem immer irgendwas wichtiges in den Weg :D
make gifs
Insgesamt ist die Tasche jetzt schon so gut wie fertig, ich wollte vielleicht noch auf die Rückseite AHOI! schreiben. Und ich muss mir nur noch überlegen was ich mit den Trägern mache. Es ist echt so nervig, dass die meisten einfarbigen Jutebeutel nur so kurze Träger haben, was soll denn das? :D
Tipps für alle, die darüber nachdenken, sich selbst auch bald einen Jutebeutel anzumalen, jedoch künstlerisch eher weniger begabt sind:
  • Benutzt flüssige Stofffarben, nicht Stifte, die auf Stoff malen. Das sieht am Ende wirklich besser aus
  • Überlegt euch vorher genau was ihr drauf schreiben/malen wollt
  • Zeichnet alles ganz genau mit Bleistift vor
  • Legt Zeitungspapier in die Tasche, sonst färbt es durch
  • Wenn ihr neue Träger dranmacht, denkt dran, dass sie viel Gewicht tragen müssen, und somit relativ breit, stabil & gut fest genäht sein sollten
  • Erwartet keine zu großartigen Kunstwerke, kann man mit Bleistift auf Papier nicht Zeichnen, wird das mit Pinsel auf Stoff nicht gerade viel toller werden...
Ich werde jetzt wirklich an meiner Facharbeit weiterarbeiten, also wünsch ich euch noch einen schönen Abend :3

Samstag, 26. Januar 2013

To infinity & beyond...

Oh man, Januar ist ja auch schon fast wieder vorbei :O Gerade bekommen wir alle Noten für's Halbjahrszeugnis, der Schnee draußen schmilzt einfach nicht und es ist eisekalt. Also, zusammengefasst kann man sagen, ich kann den Frühling kaum abwarten :D
Ich habe eine super tolle neue Jutetasche :) Ich weiß nicht, ob man das auf dem Bild so gut erkennen kann, aber sie wird so dip-dye mäßig nach unten hin pink. Sie ist natürlich selbstgemacht, wie sich das nunmal gehört :3 Und ich sammel gerade Ideen für eine weitere :)
Ich war mal so frei, euch meinen letzten Monat mit Hilfe von Instagrambildern darzustellen. :) Ich denke wenn man sich die Beschreibung unter den Bildern durchliest, sind diese ziemlich selbsterklärend :)
Shoppen / Fake Uggs / Marvin's Geburtstagskuchen
Infinity-Kette von Annika / Geschenk für Marvin / ootd
Starbucksbecher / Shayenne / Weihnachtsgeschenk von Marvin 

In 19 Tagen ist schon Valentonstag! :3 Also ich freu mich ja schon sehr darauf, mit meinem Liebsten den Tag zu verbringen, und ich hab auch schon die ultimative Geschenkidee !! :) Ich bin einfach so froh, dass ich meinen Marvin hab und wünsche allen Singleleuten, auf der Suche nach dem/der Richtigen da draußen, genau so viel Glück, wie ich es hatte (Jaja, ich schnulze hier schon wieder rum, ich weiß :D <3).

Sonntag, 13. Januar 2013

Ice Blue Pompom

Es ist eisekalt & schneit zwischendurch und da ich eh nichts zu tun hatte, hab ich die Zeit genutzt mal wieder neue Bilder zu machen. Ich lenke mal eben kurz die Aufmerksamkeit auf meine Haare, ja sie sind jetzt beachtlich kürzer dabei sind die Extensions auf den Bildern sogar drin! Ich hab die Spitzen abgeschnitten, jetzt sind sie super kurz, aber immer noch länger als meine Haare. Eigentlich trag ich meine Extensions auch garnicht mehr, sie sind kaputt & verknotet, aber da ich mein erspartes Geld für ein neues Handy aufbewahre, wird es auch erstmal keine neuen Extensions mehr geben. Vielleicht wieder wenn's etwas wärmer ist, und Schals, Mützen und dicke Jacken meine Haare nicht mehr verfilzen können. Bis dahin bin ich erstmal nicht mehr das Mädchen mit den langen Haaren, ist schon etwas frustrierend.

Bommelmütze - H&M, Pullover - H&M, Top - Alley Kat