Twitter Pinterest Tumblr Weheartit

Montag, 20. Mai 2013

Umgeräumt

Ich habe heute beschlossen mein Zimmer umzuräumen. Ich hab noch ein 140 Bett auf dem Dachboden stehen, das ich jedoch nie in mein Zimmerchen gestellt habe, da es einfach viel zu riesig dafür ist. Da sich aber meine Mama zunehmen darüber aufregt, dass ich kaum noch zuhause bin, da ich immer nur bei meinem Freund bin, hab ich mir überlegt, dass ich mein größeres Bett wohl doch mal bräuchte. Nunja, und das ist der Grund warum ich mein Zimmer ganz umgeräumt habe, denn das Bettgestell ist einfach riesig, am Kopfende 1,43 hoch und am Fußende 1 Meter, und das hätte nicht vors Fenster gepasst :p
Naja, ich dachte mir, ich zeig euch zumindest schonmal Bilder davon, da ich eigentlich immer ziemlich stolz auf mein Zimmer bin, und damit ich, wenn ich im Endeffekt ganz fertig bin mit dem Umräumen, euch Bilder von dem Endergebnis zeigen kann und ihr sehen könnt was sich noch verändert hat :)
Was ich jetzt noch verändern möchte:

  • Neben der Schneiderpuppe ist noch ziemlich viel ungenutzter Raum, dort möchte ich einen großen Spiegel hinstellen (ich wollte schon immer einen großen Spiegel, hatte nur nie Platz :/ )
  • Die Wanddeko hinter dem Fernseher sollte weiter nach rechts gehangen werden
  • Das große Bett anstelle des Kleinen
  • Bilderrahmen umhängen, damit das mit dem Rahmen des Bettes passt und evtl. neue Bilder aufhängen
  • evtl. dieses Baldachin-Teil das sich jetzt über dem Schreibtisch befindet wieder übers Bett machen

1 Kommentar: