Twitter Pinterest Tumblr Weheartit

Dienstag, 10. Dezember 2013

The cold never bothered me anyway

   
Heute habe ich mir "Frozen - Die Eiskönigin" im Kino angesehen, und es war wirklich ein wundervoller Film! Natürlich muss man ein Disney-Märchen-Typ um den Film zu mögen, aber ich fand ihn wirklich toll. 
Wer's noch nicht weiß, es geht um zwei Schwestern, die ältere, Elsa, kann Eis zaubern. Als sie ihre jüngere Schwester Anna ausversehen verletzt beschließen die Eltern vor Anna Elsas Kräfte geheim zu halten. Seit dem versteck sich Elsa zunehmend, vorallem da ihre Kräfte immer stärker werden. Als jedoch ihre Eltern unerwartet auf einer Reise umkommen, soll Elsa Königin werden und muss sich somit der Öffentlichkeit zeigen. Jedoch als sie es nicht schafft ihre Kräfte geheim zu halten, flieht Elsa und mit dem Ausbrechen ihrer Gefühlen bricht auch ein ewiger Winter im Königreich ein.
Zudem verliebt sich Anna auf der Suche nach ihrer Schwester und das ist alles total süß und der Elch, Sven, ist auch toll. Also wirklich nur weiterzuempfehlen :)



1 Kommentar:

  1. Jaaaaaa! Ich habe den Film am Samstag im Kino gesehen und er ist echt toll (so wie du Tally :) ), aber du hast Olaf vergessen, den ich persönlich am coolsten fand ;) schreib weiter so fleißig an deinem Blog, denn ich verfolge ihn seit ca. über einem Jahr und staune immer wieder darüber wie schön dein Blog ist. Frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr!

    AntwortenLöschen